29.09.01 21:57 Uhr
 38
 

ManU korrigiert 0:3 Rückstand gegen Tottenham: Endstand 5:3

Das was sich heute den englischen Fußball-Fans beim Spiel ManU gegen Tottenham bot, wird den meisten noch länger in Erinnerung bleiben.

Nach einem 0:3 Pausenstand schaffte ManU das Unschaffbare, sie holten nicht nur 3 Tore auf, nein, sie schossen noch 2 dazu.

Glückliche Torschützen auf der Seite von ManU waren Cole (46.), Blanc (58.) und van Nistelrooy (72./jeweils mit dem Kopf), Veron (76.) und Beckham (87.).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SonicDeath
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rückstand
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lazio-Rom-Spieler pöbelt gegen Antonio Rüdiger
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Schiss die Arktis kalt?
Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?