29.09.01 20:01 Uhr
 129
 

Warcraft 3 - die Angst vor einem Flop: Entwickler ändern Spielkonzept

Die berühnte Spieleschmiede Blizzard wollte ursprünglich eine Art Strategie Rollenspiel aus 'Warcraft 3' machen, aber die Entwickler entschieden sich aus Angst vor einem Flop um.

Blizzard beschloss beim altbewährten zu bleiben und 'Reign Of Chaos' als reines Strategiespiel konzipieren.

Diesmal wird alles komplett in 3D gehalten und viele neue Features sollen das Genre wiederbeleben.

Dem Spieler stehen sogar eine Elfen Armee und Druiden zur Verfügung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Angst, Entwickler, Flop, Warcraft
Quelle: www.turtled.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?