29.09.01 15:28 Uhr
 43
 

Formel1: B.A.R gedenkt an Terroranschlag und Alex Zanardi

Fast jedes Team hat aus Solidarität seine Autos bzw. die Fahrer ihre Helme umlackiert. Auf den meisten Autos und Helmen sind amerikanische Flaggen zu sehen.

Bei BAR wurden alle Aufkleber des Sponsors Lucky Strike entfernt und die Aufschrift 'USA 2001' in einem schwarzen Kreis aufgeklebt. Sogar Zanardi wurde mit den Schriftzug 'Alex, our thoughts and prayers are with you' gedacht.

Dies heißt so viel wie 'Alex, in unseren Gedanken und Gebeten sind wir bei Dir'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Terror, Formel, Terroranschlag
Quelle: www.f1racing.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?