29.09.01 14:00 Uhr
 33
 

Wiesbaden: Drei mutmaßliche islamistische Fundamentalisten verhaftet

Laut einem Bericht des Spiegels sind in Wiesbaden drei Männer von der Polizei festgenommen worden, die gefälschte Dokumente, Kreditkarten, Stadtpläne und eine geladene Waffe bei sich führten.

Einer der Männer hatte ausserdem ein Flugticket nach Pakistan bei sich. Die Männer werden verdächtigt zu einer Gruppe islamistischer Gotteskrieger zu gehören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Wiesbaden, Fundament, Fundamentalist
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Reichsbürger"-Angriff: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizeibeamten
Rechtsradikale zünden Autos in Berlin an
Neuss: Euro-Münze mit eingestanzten Nazi-Symbolen entdeckt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Student entdeckt Transparenzlücke
Knochen: Osteoporose ist tückisch und Unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?