29.09.01 13:02 Uhr
 2.394
 

Panne bei "PC-Spezialist" - Hersteller übergangen

Der PC-Händler 'PC Spezialist' hat dem Grafikkartenhersteller ATI einen Strich durch ihre Produktpolitik gemacht.


Der PC-Händler ließ seine Kunden noch vor dem Hersteller wissen, welche neue Grafikkarte von ATI demnächst auf Lager sei. Es handelt sich um die von ATI noch nicht vorgestellte Grafikkarte mit der Typenbezeichnung 'ATI Radeon 7200'.

'PC-Spezialist' ließ noch keine genauen Details ans Tageslicht und verriet nur soviel: Die Karte wird 64MB Speicher haben und von ATI offenbar am Montag offiziell vorgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Panne, Hersteller
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?