29.09.01 09:33 Uhr
 2.027
 

Indien: Männer sollen ihr Geschlechtsteil vermessen lassen

Um der Bevölkerungsexplosion in Indien entgegen zu wirken, rief die Gesundheitsbehörde des Landes zu einer ungewöhnlichen Aktion auf. In allen Teilen des Landes sollen sich die Männer die Größe ihrer Penisse vermessen lassen.

Aus den gewonnen Durchschnittswerten sollen dann laut Gesundheitsbehörde 'maßgeschneiderte' Kondome für jede Region hergestellt werden.

In Indien ist bisher nur eine Kondom-'Einheitsgröße' zu bekommen. Dadurch sollen viele Verhütungsversuche an geplatzten Kondomen scheitern. Viele Frauen werden dadurch ungewollt schwanger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Indien, Geschlecht
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Keime auf Intensivstation - Zwei Patienten tot
Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?