29.09.01 09:21 Uhr
 1.121
 

Mitarbeiter sieht Terroristen ähnlich - Tankstelle vor dem Ruin

Nur weil ein Mitarbeiter einem mutmaßlichem Terroristen ähnlich sieht, der beim WTC-Anschlag beteiligt gewesen sein soll, steht eine Tankstelle in New Jersey vor dem Bankrott.

Viele Kunden hatten auf einem Fahndungsfoto des FBI den Mitarbeiter Akram Mena als den Flugzeugentführer Marwan Alshehhi identifiziert und der Polizei gemeldet.

Seither ging der Umsatz der Tankstelle um 75 % zurück. Besitzer Magdy Beshara wird als Terroristenfreund beschimpft. Beshara sah keine andere Möglichkeit als jetzt seinen Mitarbeiter zu entlassen. Sollte der Boykott weitergehen, muss er schließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Terror, Mitarbeiter, Terrorist, Tankstelle, Ruin
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?