29.09.01 09:08 Uhr
 1.678
 

Die Schumis zeigen ihre Solidarität der WTC-Opfer durch neuen Helm

Michael und Ralf Schumacher haben sich für den GP der USA etwas besonderes einfallen lassen. Ihre Solidarität mit Amerika zeigen sie durch ein neues Helmdesign. Auf der Seite der Helme wurden die Stars and Stripes lackiert.

Vor dem Rennen meinte Michael Schumacher am Donnerstag: 'Wir haben versucht, etwas rüberzubringen. Das wird man morgen sehen'. Die Helme trafen über die Nacht zum Freitag in Indianapolis ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Opfer, Solidarität, Helm
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?