29.09.01 07:30 Uhr
 15
 

Konzert: Celine Dion sang für die Terror-Opfer in den USA

Celine Dion, kanadische Sängerin, sang am Freitag bei einem Mega-Konzert in Montreal (Kanada).
Etwa 200 Künstler waren vertreten.
Das Konzert fand zu gunsten der Opfer der Terror Attacken in den USA statt.

Celine, die seit zwei Jahren keine öffentlichen Auftritte mehr bestritt um sich mehr um Kind und Mann kümmern zu können, wollte auf diesem Weg einen Beitrag zur Unterstützung der Opfer leisten.

Die Einnahmen des Konzerts soll dem Roten Kreuz in den USA übergeben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pono
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Terror, Opfer, Konzert, Céline Dion
Quelle: www.ron.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach dem Tod ihres Ehemanns ist Céline Dion mit 17 Jahre jüngerem Tänzer liiert
Céline Dion zeigt sich mit 49 Jahren komplett nackt in der "Vogue"
Montreal: Céline Dion verabschiedet sich von verstorbenem Mann an offenem Sarg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach dem Tod ihres Ehemanns ist Céline Dion mit 17 Jahre jüngerem Tänzer liiert
Céline Dion zeigt sich mit 49 Jahren komplett nackt in der "Vogue"
Montreal: Céline Dion verabschiedet sich von verstorbenem Mann an offenem Sarg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?