28.09.01 23:13 Uhr
 46
 

Unternehmer Philip Rosenthal verstorben

Im Alter von 84 Jahren verstarb der Unternehmer und frühere SPD-Politiker Philip Rosenthal. Rosenthal begann in den 50er Jahren in der Porzellan-Fabrik seines Vaters als Werbeleiter.

Nach acht Jahren wurde er bereits zum Vorstandschef der Firma erhoben. Rosenthal brachte die Porzellan-Marke zu neuem Glanz, indem er mit bekannten Künstlern wie Salvatore Dali und Friedensreich Hundertwasser zusammenarbeitete.

Auch in sozialen Angelegenheiten galt Rosenthal als Vorreiter. Schon 1963 sorgte er dafür, dass seine Mitarbeiter am Erfolg des Unternehmens beteiligt wurden. Für die SPD saß Rosenthal zwölf Jahre im Bundestag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Unternehmer
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan - Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?