28.09.01 22:51 Uhr
 59
 

Bush unterstützt Afghanistan-Flüchtlinge

US-Präsident Bush hat eine sofortige Bereitstellung von 25 Millionen Dollar für internationale Hilfsorganisationen, die sich um afghanische Flüchtlinge kümmern, angewiesen.

Mit diesem Geld sollen laut Präsident Bush die dringenden Bedürfnisse der Flüchtlinge abgedeckt werden. Der US-Präsident sprach, es sei von 'nationalem Interesse', dass den geflüchteten Einwohnern Afghanistans geholfen werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, George W. Bush, Flüchtling
Quelle: www.berlinonline.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?