28.09.01 21:41 Uhr
 140
 

Einsatz von Elitekämpfern in Afghanistan bestätigt

Offenbar tun einige Spezialeinheiten des amerikanischen und britischen Militärs schon einige Zeit ihren Dienst in Afghanistan. Offiziell hieß es, dass diese Eliteeinheiten nur das Terrain auskundschaften, um eventuell geeignete Landeplätze zu finden.

Nach Berichten von US-Medien sollen diese Einheiten definitiv Jagd auf bin Laden machen. Doch das wird bislang offiziell durch hohe Regierungsbeamte dementiert.

Das Ziel dieser Einsätze, so Mitarbeiter der US- und der pakistanischen Regierung, sei es in Höhlen nach Osama bin Laden zu suchen und ihn dann entweder 'auslöschen' oder gefangen zu nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SonicDeath
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Einsatz, Elite
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte
"Missverständnisse": Türkei zieht Liste mit deutschen Terrorhelfern zurück
Kanzleramtschef Peter Altmaier: "Ja, ich bin Feminist"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?