28.09.01 17:03 Uhr
 1.767
 

Engländerin total verschleiert von Taliban erwischt und festgenommen

Die afghanische Taliban-Regierung hat eine britische Nachrichtenreporterin, die sich, wie eine lokale Frau verschleiert gab und außerdem illegal eingereist sei, verhaftet und ihr die Kamera abgenommen.

Yvonne Ridley, Korrespondentin des englischen 'Sunday Express', hatte sich nach Angaben der AIP mit dem sogenannten 'Burka', dem Ganzkörper-Gewand verschleiert gegeben.

Die Islam Extremisten hatte Mitte September die Ausreise aller Ausländer aus Afghanistan befohlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Taliban, Engländer
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Wettrüsten Nordkorea und USA: Kim ordnet Massenproduktion für Abwehrrakete an
Dresden: Jusos und Linksjugend hissen Schwulenflagge am Rathaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?