28.09.01 16:29 Uhr
 19
 

BRD: Bisher größter Schlag gegen internationalen PKW-Diebstahl

Der Magdeburger Polizei ist der bisher größte Fang im Bereich der internationalen Autoknackerei gelungen, die hochgenommene Bande soll 197 PKWs geklaut haben. Bei den Verdächtigen handelt es sich um 6 Litauer und einen Deutschen.

Vier von ihnen sind bereits verhaftet worden, drei weitere werden noch gesucht. Gesamtschaden der in Einzelteilen außer Landes geschafften gestohlenen PKW´s: rund zehn Mio Mark.

80 der Autos wurden in Burg umgebaut und sind dann vorwiegend auf Bestellung verkauft worden. Die 197 PKW´s wurden alle in Magdeburg 'City' gestohlen. Die Bande arbeitete mit den aktuellsten Techniken, um sich die Wagen 'anzueignen'.


WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Schlag, PKW, BRD
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?