28.09.01 16:29 Uhr
 19
 

BRD: Bisher größter Schlag gegen internationalen PKW-Diebstahl

Der Magdeburger Polizei ist der bisher größte Fang im Bereich der internationalen Autoknackerei gelungen, die hochgenommene Bande soll 197 PKWs geklaut haben. Bei den Verdächtigen handelt es sich um 6 Litauer und einen Deutschen.

Vier von ihnen sind bereits verhaftet worden, drei weitere werden noch gesucht. Gesamtschaden der in Einzelteilen außer Landes geschafften gestohlenen PKW´s: rund zehn Mio Mark.

80 der Autos wurden in Burg umgebaut und sind dann vorwiegend auf Bestellung verkauft worden. Die 197 PKW´s wurden alle in Magdeburg 'City' gestohlen. Die Bande arbeitete mit den aktuellsten Techniken, um sich die Wagen 'anzueignen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Schlag, PKW, BRD
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?