28.09.01 16:11 Uhr
 19
 

Effenberg will sein Image verbessern

Der 33 jährige Bayern - Star Stefan Effenberg gab bei einer Pressekonferenz an, dass er weg will von seinem schlechten Image. Er hatte keine Möglichkeit sich zu seinem Verhalten zu rechtfertigen.

Erst kürzlich hatte Effenberg in einer Discothek eine Frau geschlagen.
Kritik übte Effenberg an den Nachwuchspielern aus: Sie würden sich nur noch von Managern bestimmen lassen und hätten keine eigene Meinung mehr.



Effenberg, der zur Zeit verletzt ist, möchte vorraussichtlich noch etwas für die Kondition tun und dann mit dem Training beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Piaggio
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Image
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Haltern: Polizei veröffentlicht Fotos von onanierendem Mann vor Schulkindern
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?