28.09.01 15:03 Uhr
 2.345
 

Haschisch im Wald gefunden

Spaziergänger fanden auf ihrer Tour in einem Wald bei Königstein-Mammolshain einen Kartoffelsack gefüllt mit 25 Kilogramm Haschisch und alarmierten daraufhin die Polizei.

Die Polizei schätzt den Wert des Fundes auf rund 200.000 Mark. Unklar ist noch warum der Sack dort neben dem Weg abgelegt wurde.
Jetzt wird nach eventuellen Zeugen gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: salchobob
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wald, Haschisch
Quelle: www.fr-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer
EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?