28.09.01 14:54 Uhr
 436
 

Wassergefüllte Kondome gegen Moslems - Jugendliche stören Demo

Mit wassergefüllten Kondomen sind zwei Jugendliche gegen Moslems vorgegangen die ihre Anti-Kriegs Demo in Johannesburg abhalten wollten.

Wie 'News 24' berichtet haben 350 moslemische Studenten der Demo beigewohnt, um gegen die Anti-Moslem Haltung der letzten Zeit zu demonstrieren.

Nach den Kondomwürfen wurden die beiden Verantwortlichen in Gewahrsam genommen. Über ihre Strafe ist bis jetzt noch nicht entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Wasser, Demo, Kondom, Moslem
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?