28.09.01 13:31 Uhr
 21
 

Jutta Limbach erinnert an Menschenrechte

Die Vorsitzende des Bundesverfassungsgerichtes Jutta Limbach hat während der Feier zum 50 jährigem Bestehen des Bundesverfassungsgerichtes gemahnt, an die Menschenrechte zu denken. Sie erinnerte an die Opfer des Anschlages auf das World Trade Center.

Unter dem Publikum waren viele Prominente, wie zum Beispiel Johannes Rau und Gerhard Schröder, die das 50 jährige Bestehen mitfeierten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Piaggio
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mensch, Menschenrecht, Limbach
Quelle: www.fr-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"
Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?