28.09.01 12:52 Uhr
 72
 

Bin Laden beteuert erneut seine Unschuld

Ossama bin Laden hat erneut seine Unschuld bezüglich der Terroranschläge in New York beteuert.

In Pakistan führte eine Zeitung ein schriftliches Interview, in der er folgenden Stellungnahme gab: 'Weder wusste ich von diesen Angriffen, noch unterstütze ich die Tötung unschuldiger Männer, Frauen und Kinder.'

Er hat sich dabei auch auf seine Religion berufen, die ihm verbiete zu lügen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Laden, Unschuld
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!