28.09.01 12:23 Uhr
 994
 

"Kournikova"-Virus" Programmierer verurteilt

In Holland wurde der 20-jährige Programmierer des 'Kournikova'-Virus zu einer Gemeinnützigen Arbeit verurteilt.

Insgesamt muss der Virus-Programmierer 150 Stunden Sozialarbeit ableisten. Weiter hat die Polizei eine Sammlung von Viren beschlagnahmt. Diese Umfasste ganze 7.200 Computerschädlinge.

Vor Gericht bedauerte er den Schaden, den er mit dem Virus angerichtet hatte. Er hätte nie gedacht, dass er so viel Schaden anrichten könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette