28.09.01 15:49 Uhr
 19
 

Sonnenlicht setzt Eisen frei

Sonnenlicht sorgt nicht nur für bessere Photosynthese im Wasser sondern sorgt auch dafür, dass Mikroorganismen mehr Eisen anreichern. Siderophore, die Eisen speichern zerfallen und geben das Metall frei, das die Kleintiere dann besser nutzen können.

Dieser frisch entdeckte 'Mechanismus' wirkt sich auch auf den Kohlenstoffkreislauf aus. Er muss nun in die Berechnungen der globalen Klimakreisläufe miteinbezogen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: McSonix
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Eisen
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?