28.09.01 08:56 Uhr
 29
 

FlowTex: Milliarden-Betrüger Schmieder gesteht

Manfred Schmieder, Hauptangeklagter im Prozess um den milliardenschweren Betrug der FlowTex-Gruppe (SN berichtete), legte am Donnerstag gegenüber dem Mannheimer Landgericht ein umfassendes Geständnis ab: 'Die Vorwürfe sind in vollem Umfang zutreffend.'

Schmieder räumte ein, dass ihm die Hauptverantwortung an der Katastrophe anzulasten sei. Am Montag wird der Prozess mit der Anhörung des ebenfalls im Vorfeld geständigen Kompagnons Schmieders, Klaus Kleister, fortgesetzt.

Die von der Verteidigung vor dem Geständnis eingereichten Befangenheitsanträge sowie ein Antrag auf Verfahrens-Aussetzung wurden abgelehnt. Für den Prozess wurden insgesamt 63 Verhandlungstage anberaumt.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Milliarde, Betrüger
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?