28.09.01 06:10 Uhr
 355
 

New York: Aus Angst vor Biowaffen kaufen viele Milzbrand-Antibiotikum

Nachdem amerikanische Politiker immer wieder vor Terror-Attentaten mit Biowaffen warnen, kaufen viele Menschen in New York Milzbrand-Antibiotika.

Das Antibiotikum Cipro, welches vom Bayer-Konzern hergestellt wird, ist welweit eins der besten Medikamente gegen Milzbrand.

Viele Apotheken haben schon damit begonnen sich mit grösseren Mengen einzudecken, um einem möglichen Massenansturm standhalten zu können.


WebReporter: swaggy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: New York, Angst, Aus
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Lebenslang für Bombenleger von New York und New Jersey
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Lebenslang für Bombenleger von New York und New Jersey
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?