27.09.01 21:52 Uhr
 27
 

Vereinigte Arabischen Emirate sperren Konten von Verdächtigen

Wie jetzt bekannt wurde, haben auch die Vereinigten Arabischen Emirate die Konten, Guthaben und Investitionen von mehreren Verdächtigen gesperrt.

Unter den Verdächtigen sind 15 Organisationen und elf Personen, die als mutmaßliche Terroristen gelten und das Konto von Osama Bin Laden.

Bis vor Kurzem hatten die Vereinigten Arabischen Emirate noch die Taliban-Regierung anerkannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Verein, Konto, Verdächtig, Emirate
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimlich in Filialen getestet: McDonalds legt Fast-Food-Klassiker neu auf
Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen
Fußball: Brasilianischer Tormann muss wegen Mordauftrag erneut ins Gefängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?