27.09.01 19:55 Uhr
 59
 

Islamische Staaten empört über Berlusconi

Durch seine Aussagen während seines Berlin-Besuches (SN berichtete) handelte sich jetzt der Italienische Ministerpräsident massive Proteste von islamischen Staaten auf der ganzen Welt ein.

Berlusconi hatte die westliche Zivilisation gegenüber dem Islam als 'überlegen' benannt. Auch die 'Geringschätzung' der Frauen im Islam hatte Berlusconi kritisiert.

Nun fordern die arabischen Staaten eine Entschuldigung Berlusconis für seine Entgleisungen. Auch vom EU-Ratspräsidenten kam Kritik. In einer Zeit, wo auch die islamischen Staaten Front gegen den Terror machen, seien solche Aussagen unangemessen.


WebReporter: omi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Staat, Islam, Silvio Berlusconi
Quelle: www.main-rheiner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss wegen Bestechung im Rahmen seiner Sexpartys vor Gericht
Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss wegen Bestechung im Rahmen seiner Sexpartys vor Gericht
Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?