27.09.01 18:49 Uhr
 7
 

mg erwirkt Gegendarstellung im Manager Magazin

Die mg technologies ag teilte heute mit, dass das Landgericht Hamburg eine Gegendarstellung im Hamburger Wirtschaftsmagazin 'Manager Magazin' beschlossen hat. Darüber hinaus wurde angeordnet, dass die Gegendarstellung auf der Titelseite und im Inhaltsverzeichnis angekündigt werden muss.

Die Gegendarstellung betrifft nach Angaben des Unternehmens einen im Manager Magazin vom 24. August 2001 veröffentlichten Beitrag über die mg technologies ag, der sich u.a. auf eine gutachterliche Stellungnahme von PricewaterhouseCoopers (PwC) stützt. Dieses PwC-'Gutachten' wurde vom mg-Aktionär Dr. Otto Happel in Auftrag gegeben und ohne jeden Einblick in die Bücher erstellt, vom Manager Magazin aber tatsachenartig präsentiert, so mg weiter.

Darüber hinaus hat das Landgericht Hamburg nach Angaben von mg mehrere einstweilige Verfügungen auf Unterlassung bzw. Gegendarstellung erlassen, die weitere falsche Aussagen in dem besagten Beitrag betreffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Manager, Magazin, Manager Magazin
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?