27.09.01 17:36 Uhr
 163
 

"Wer wird Millionär?"-Gewinner Mütze mit Haschisch erwischt

In der Wohnung von Thomas König, bekannt als 'Mütze', der in Günther Jauchs Show 'Wer wird Millionär?' 125.000 DM gewann und bei Stefan Raab zwei mal den 'Raab der Woche' bekam, fand die Polizei 1,6 kg Haschisch.

Jetzt muss er sich vor dem Hamburger Amtsgericht verantworten. Es droht im eine Geldstrafe oder bis zu 15 Jahren Haft.
'Mütze' hofft, dass er keine Geldstrafe bekommt, damit er sich nicht gleich wieder verschuldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: salchobob
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Gewinn, Gewinner, Millionär, Wer wird Millionär?, Haschisch, Mütze
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?