27.09.01 17:07 Uhr
 2
 

Sonus-Aktie verliert über 60 Prozent

Die Aktien des amerikanischen Unternehmens Sonus Networks verlieren heute bis zu 60 Prozent ihres Wertes. Grund für diesen drastischen Kursrückgang ist eine heute veröffentlichten Gewinnwarnung. Statt des erwarteten Gewinns in Höhe von einem Cent je Aktie wird Sonus einen Verlust von 5-7 Cents je Aktie erwirtschaften.

Zurückzuführen sei dies auf eine drastische Verschlechterung im Telekommunikationsmarkt nach den Anschlägen in den USA. Auch im nächsten Quartal erwartet das Management keine erhebliche Besserung, denn auch für die letzten drei Monate des Jahres wurden die Prognosen zurückgenommen.

Der deutliche Kursrutsch der Aktie läßt auch die Aktien der Konkurrenz nicht unberührt. Auch Cisco Systems verlieren aktuell fast 8 Prozent auf 11,27 Dollar. Mit einem Minus von 61 Prozent auf 2,46 Dollar ist Sonus aber klar der Tagesverlierer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fans empört über neues Logo von Rekordmeister Juventus Turin
Slowenien: Streusalz mit Schinkenduft macht Hunde völlig verrückt
AfD-Politiker Björn Höcke bezeichnet Holocaust-Mahnmal als eine "Schande"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?