27.09.01 15:53 Uhr
 278
 

Hoster vor Pleite - Webseiten von Yahoo, Lycos, Google bedroht

Wie bei SN bereits berichtet, ist der amerikanische Hoster 'Exodus' pleite. Zwar konnte das Unternehmen im ersten Halbjahr diesen Jahres noch 680 Mio. Dollar Gewinn erzielen, doch die schnell steigenden Verluste verschlingen die Gelder.

So verbuchte Exodus im zweiten Halbjahr 2001 rasch einen Verlust in Höhe von 500 Mio. Dollar. Die Exodus Firmengeschichte ist eine Erfolgsstory. Binnen kürzester Zeit war Exodus einer der Marktführer im Hoster-Bereich.

Doch durch die Pleite sind bekannte Webseiten bedroht. Denn Exodus hostet z.B. Yahoo, Lycos, Googel und Adobe. Wie es mit den Webseiten weiter geht, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Yahoo, Pleite, Webseite
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?