27.09.01 13:03 Uhr
 56
 

Vengaboys in Indien unerwünscht

Die Vengaboys touren momentan durch Indien. Doch jetzt steht wohl eine verfrühte ungewollte Heimreise an. Denn die örtlichen Behörden verhinderten den Auftritt der PlasikPop-Combo in Hyderabad.

Die Show der Combo sei für indische Maßstäbe einfach zu vulgär und freizügig.




Gerüchten zufolge wollen die Vengaboys dies aber nicht auf sich sitzen lassen und nun über den Gerichtsweg ihre künstlerische Freiheit zurückfordern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Indien
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Rostock: Gleichstellungsbeauftragte findet Bikinis sexistisch und rassistisch
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?