27.09.01 12:00 Uhr
 49
 

Münchner wollen kein neues Stadion

Das Meinungsforschungsinstitut forsa untersuchte im Auftrag der Süddeutschen Zeitung die Stimmung der Münchner Bevölkerung per Umfrage bezüglich eines Stadionneubaus im Ortsteil Fröttmaning.

Laut dieser Umfrage sind nur 30% der Münchener für einen Neubau eines Stadions, welches von der Stadt sowie von den Bundesligaclubs FC Bayern und TSV 1860 München geplant ist. Am 21. Oktober findet der Bürgerentscheid zum Neubau statt.

Somit gerät München auch in die Gefahr, bei der WM 2006 keine Spiele austragen zu dürfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kreuzeiche
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stadion
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?