27.09.01 09:48 Uhr
 45
 

Microsoft holt sich mehr Anwälte

Microsoft erhöht seinen Bestand an Juristen, um zukünftige Prozesse zu überstehen, bzw. zu gewinnen.


Der Auserwählte ist Dan Webb, welcher durch die Schadenersatzklagen gegen Philip Morris bekannt wurde.

Der Grund für diesen Entscheid ist das laufende Anti Trust Verfahren, in welchem am Freitag eine neue Anhörung gestartet werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stocker
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Anwalt
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis-Star Serena Williams kontert Kritik von John McEnroe: Bei Männern 700te
Großbritannien: Zuschuss für die Queen wird verdoppelt
USA: Flugpassagier hatte lebenden Riesenhummer im Gepäck


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?