26.09.01 21:52 Uhr
 17
 

London: "My fair Lady"-Star McCutcheon nimmt Urlaub

'My fair Lady'-Star Martine McCutcheon wird von 1. Oktober bis 6. Oktober eine Auszeit nehmen.
Während ihrer Abwesenheit wird ihr Understudy Alexandra Jay die Hauptrolle übernehmen.

McCutcheon, die in der Show die Rolle der Eliza Doolittle spielt, wurde seit der Premiere im März sehr oft von gesundheitlichen Problemen geplagt.

Seit die Produktion allerdings vom National Theatre ins Theatre Royal Drury Lane übersiedelte, spielt sie tapfer sechsmal die Woche ihre Rolle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Star, London, Urlaub
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf
Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?