26.09.01 21:52 Uhr
 17
 

London: "My fair Lady"-Star McCutcheon nimmt Urlaub

'My fair Lady'-Star Martine McCutcheon wird von 1. Oktober bis 6. Oktober eine Auszeit nehmen.
Während ihrer Abwesenheit wird ihr Understudy Alexandra Jay die Hauptrolle übernehmen.

McCutcheon, die in der Show die Rolle der Eliza Doolittle spielt, wurde seit der Premiere im März sehr oft von gesundheitlichen Problemen geplagt.

Seit die Produktion allerdings vom National Theatre ins Theatre Royal Drury Lane übersiedelte, spielt sie tapfer sechsmal die Woche ihre Rolle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Star, London, Urlaub
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?