26.09.01 21:52 Uhr
 17
 

London: "My fair Lady"-Star McCutcheon nimmt Urlaub

'My fair Lady'-Star Martine McCutcheon wird von 1. Oktober bis 6. Oktober eine Auszeit nehmen.
Während ihrer Abwesenheit wird ihr Understudy Alexandra Jay die Hauptrolle übernehmen.

McCutcheon, die in der Show die Rolle der Eliza Doolittle spielt, wurde seit der Premiere im März sehr oft von gesundheitlichen Problemen geplagt.

Seit die Produktion allerdings vom National Theatre ins Theatre Royal Drury Lane übersiedelte, spielt sie tapfer sechsmal die Woche ihre Rolle.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Star, London, Urlaub
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?