26.09.01 21:35 Uhr
 79
 

Teneriffa: Enormer Wal strandet vor Touristen-Hotel

Vor dem ‚Tenerife Tour‘, einem Touristenhotel in der Ortschaft Candelaria auf der Kanareninsel Teneriffa, strandete gestern, sehr zum Erstaunen hunderter Touristen, ein riesiger Wal.

Wie inzwischen bekannt wurde, muss das Tier von der starken Meeresströmung, welche dort herrscht, und den orkanartigen Windböen an den Strand gedrückt worden sein.

Zwar versuchten Helfer stundenlang den Meeressäuger zurück ins Wasser zu ziehen, ihre Bemühungen blieben jedoch erfolglos. Das Tier verendete am Strand und muss nun mühsam entfernt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hotel, Tourist, Wal, Teneriffa
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?