26.09.01 21:24 Uhr
 18
 

West End: "The Island" - Apartheid als Thema eines Theaterstücks

Am 14. Januar 2002 wird im Old Vic an Londons West End das Theaterstück 'The Island' Premiere feiern.

Der Bühnenschriftsteller Athol Fugard hat sein Werk all jenen Südafrikanern gewidmet, die in ihrem Kampf gegen die Apartheid eine Zeit ihres Lebens im Gefängnis verbringen mussten.

'The Island' ist seit drei Jahrzehnten auf der ganzen Welt auf Tournee. Geschrieben hat es Fugard in den frühen 70er Jahren.
Die beiden Darsteller, John Kani und Winston Ntshona, wurden für ihre darstellerischen Leistungen mehrfach ausgezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tRaUmI
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Theater, Thema, Island, West, Theaterstück
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rafael van der Vaart: Freundin Estavana Polman bringt gemeinsames Baby zur Welt
Bundestag hebt Urteile gegen tausende Homosexuelle auf
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?