26.09.01 19:59 Uhr
 2
 

Neuer Auftrag für SoftM

Die SoftM AG teilte heute mit, dass mit Feinkost Käfer ein weiterer Kunde aus der Delikatessenbranche gewonnen werden konnte. Das Unternehmen wird demzufolge eine Komplettlösung von SoftM in Rechnungswesen, Warenwirtschaft und Produktion einführen.

Bei Feinkost Käfer ist ein Altsystem abzulösen, das sich aus Softwareprodukten verschiedener Hersteller zusammensetzt. Im Laufe der Jahre erzeugte dieses System immer mehr Pflegeaufwand. Gesucht wurde eine ERP-Software, mit der sich die Geschäftsprozesse des Feinkostspezialisten in einem integrierten System durchgängig abbilden lassen. Die umfassende Funktionalität sowie die Beratungskompetenz und entsprechende Branchenreferenzen gaben nach Aussage der Geschäftsleitung von Feinkost Käfer den Ausschlag für SoftM.

Zunächst wird bei Käfer rechtzeitig zum Start des Euro noch in 2001 SoftM Suite Financials mit Anwendungen für Finanzbuchhaltung und Controlling zum Einsatz kommen. In 2002 werden die SoftM Suite Module aus dem Bereich Supply Chain Management (Vertrieb, Lager und Produktion) implementiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuer, Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?