26.09.01 18:53 Uhr
 35
 

Fan fährt für Autogramm 5000 Kilometer mit dem Rad

Darek Klui, ein polnischer Fan Zinedine Zidanes von Real Madrid, legte in 44 Tagen 5000 km mit dem Rad zurück, nur um ein Autogramm des französischen Weltfussballers zu ergattern. Er meinte, er habe kein Auto, und Fliegen wäre zu teuer gewesen.

Die spanische Sportzeitung Marca berichtete auf einer halben Seite über seine Aktion. Außerdem wurde er von Real Madrid zum nächsten Champions-League Spiel eingeladen.

Obwohl er wisse, dass er auf der ganzen Welt Fans habe, habe Zidane nach eigenen Aussagen so etwas nicht erwartet. Ob Klui nun ein Ticket für den Rückflug bezahlt bekommt, ist noch unklar.


WebReporter: Shortreport
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fan, Kilometer, Rad, Autogramm
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?