26.09.01 16:57 Uhr
 332
 

NoMoreAOLCDs.com: 2 Männer sagen AOL Flatwerbe CDs den Kampf an

Zwei Männer haben der CD Flut von AOL den Kampf angesagt. Jim McKenna und John Lieberman sammeln die silbernen Scheiben, die AOL jeden Monat an Millionen User auf der ganzen Welt verschickt. Die Aktion soll gegen das Produzieren von Müll sein.

'nomoreaolcds.com' heißt ihre Webseite, auf der um die Mithilfe von Usern geworben wird. Alle, die diese AOL CDs über haben, sollen diese an die beiden schicken. Sobald sie eine Millionen CDs zusammen haben, werden diese an AOL zurück geschickt.

Ein Mann hat den beiden spontan gleich 453 AOL CDs geschickt - Rekord. Geworben wird für die Aktion in Frankreich, Australien, England und Schottland. Der Transport der CDs muß mit 18 LKWs erfolgen. Denn 1 Millionen CDs bringen ein Gewicht von etwa 17 Tonnen auf die Waage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Kampf
Quelle: de.internet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?