26.09.01 16:11 Uhr
 1.206
 

Michelstadt: Gastwirt missbrauchte mehrfach Minderjährige

Am Montag wurde ein 59-jähriger Gastwirt zu zwei Jahren und zwei Monaten Gefängnis verurteilt.

Er hatte mehrfach bei minderjährigen Jungen mit Süssigkeiten und Geld die Freundschaft erkauft, um sie letztendlich sexuell zu missbrauchen.

Der 59-Jährige nutzte so das kindliche Verlangen nach Süssigkeiten und Geld aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Minderjährige, Minderjährig
Quelle: paperball.fireball.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter