26.09.01 15:21 Uhr
 66
 

Puff Diddy: Textänderung nach Protestwelle

Puff Daddy alias P. Diddy hat den Text des selbstbetitelten Songs von seinem Album 'The Saga Continues' neu aufgenommen, nachdem es massive Proteste von Asiaten gegen einige Verse gab.

Die nicht gerade feinfühligen Zeilen des Anstoßes lauteten 'Got Asian women, That'll change my linen, After I done blazed and hit 'em' und führten zu einer riesigen Protestwelle und Drohbriefen gegen den Rapper.



Inzwischen hat sich Puffy öffentlich entschuldigt und beteuert, dass es nie in seiner Absicht gelegen habe, mit diesen Worten eine ganze ethnische Gruppe zu beleidigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Protest, Puff, Text
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?