26.09.01 15:34 Uhr
 17
 

U21-Aufgebot gegen Finnland wieder mit Sebastian Schindzielorz

20 Spieler hat Trainer Hannes Löhr vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) in das Aufgebot für das letzte Gruppenspiel zur Europameisterschaft seiner 'U 21'-Junioren berufen.

Das Treffen am 5. Oktober (20.00 Uhr/DSF) in Ahlen muss die DFB-Auswahl gewinnen, um ihre Chance auf das Erreichen der EM-Endrunde zu wahren. 'Gleichzeitig dürfen die Engländer gegen Griechenland aber nicht gewinnen', meinte Löhr am Mittwoch.

In das DFB-Aufgebot kehrt Sebastian Schindzielorz von Bundesliga-Absteiger VfL Bochum zurück. Eingeladen wurden auch Fabian Gerber (SC Freiburg), Clemens Fritz (Karlsruher SC) und Christoph Preuß (Eintracht Frankfurt).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Finnland, Sebastian Schindzielorz
Quelle: www.dfb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?