26.09.01 14:37 Uhr
 21
 

Gummersbach auf Jagd nach Zuschauerrekord

Am 30.November 2001 soll eine historische Rekordmarke fallen. 18.500 Fans fasst die größte und modernste Halle Europas. Die KölnArena wird der Austragungsort für das Spiel von Gummersbach gegen den THW Kiel, dem derzeitigen Tabellenführer.

'Wir haben schon mehr als 10.000 Karten verkauft', so Manager Sauer stolz.
Er ist sich sicher: 'Die Halle wird voll' Bislang liegt der Bundesligarekord bei 10.500 Zuschauern. Essen gegen Dortmund lockte diese Massen in die Westfalenhalle.

Kiels Manager Schwenker begeistert: 'Der Zuspruch zeigt, dass es richtig ist, in große Hallen zu gehen. Wenn man daraus ein richtiges Event macht, kommen auch die Fans.'
Sicher auch Indiz dafür, dass der Handballsport weiter auf dem Vormarsch ist.


WebReporter: mapuchta
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Zuschauer, Jagd, Gummersbach
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Schüler für neues Waffenrecht
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?