26.09.01 13:23 Uhr
 3.088
 

Verwirrung um "Premiere analog" - Einstellung im Kabel

Wie SN bereits mehrmals berichtete, wird das analoge Premiere-Programm zum 01.Oktober.2001 hin aus dem Kabelnetz genommen. Nun entsteht eine große Verwirrung, da in Deutschland unterschiedliche Sender auf den Kabelplatz von Premiere kommen.

In Nordrhein-Westfalen wird der neue Kanal 'tv.nrw' auf dem ehemaligen PayTV-Sendeplatz laufen. Teilweise läuft in einigen Gebieten jedoch der Nachrichtensender N24 auf der Frequenz.

Die Verwirrung findet ihren Fortverlauf darin, dass tv.nrw jetzt auf dem Ex-Phönix-Platz ausgestrahlt wird, sowie Phoenix in Zukunft dort wo Premiere bisher lief.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Premier, Premiere, Kabel, Einstellung, Verwirrung
Quelle: www.tvmatrix.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Comedian Mario Barth stellt klar: "Ich verachte alles Rechte und Rassistische"
"Captain Kirk": William Shatner wird bei Wettbewerb von Pferd aus Buggy geworfen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Österreich: Druckerei zahlt wegen Kleberskandal 500.000 Euro Schadenersatz
Regensburg: Anklage gegen Oberbürgermeister wegen Bestechlichkeit erhoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?