26.09.01 12:59 Uhr
 8
 

Huber gewinnt Auftaktmatch in Leipzig

Anke Huber hat bei ihrem letzten Auftritt in Leipzig die zweite Runde des WTA-Turniers erreicht, sie schlug die Österreicherin und ihre Doppelpartnerin Barbara Schett in zwei engen Sätzen mit 7:6 und 6:4.

Nach diesem erfolgreichen Start, ist Anke Huber ihrem Saisonziel, dem Erreichen des WTA-Master-Turniers in München wieder einen Schritt näher gekommen.

Nun muss sie aber auch noch bei den noch ausstehenden Turnieren in Moskau, Filderstadt, Luxemburg und Zürich punkten, um sicher dabei zu sein.


WebReporter: AliPop
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leipzig, Auftakt
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?