26.09.01 12:55 Uhr
 129
 

Netztel: D1-Kunden erhalten Angebot von T-Mobil

Nachdem die NETZTEL Plus AG ein Insolvenzverfahren einleiten musste, hat D2 Vodafone die Verträge der Netztel-Kunden auf CallYa umgestellt. Dies war bei T-D1-Kunden nicht möglich.

Jetzt haben T-Mobil und Netztel sich geeinigt über die übernahmen der Netztel-Kunden. Die Kunden werden in den nächsten Tagen eine SMS mit einem Angebot bekommen.

Man bekommt die kostenfreien Rufnummer 0800-3344778 zugesendet, unter der man sich über den T-D1 Tarif informieren kann. Davon sind 140 000 Netztel-Kunden betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde, Mobil, Angebot
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei versinkt immer tiefer im Wirtschaftschaos
Bremen: Raubüberfall auf Pizzaboten
Uni Greifswald legt Name "Ernst Moritz Arndt" ab, Arndt sei "Vordenker der Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?