26.09.01 10:25 Uhr
 95
 

Geplanter Sturz des Taliban-Regimes, dann Monarchie mit altem König?

Nach Angaben eines Sprechers der 'National Islamic Front of Afghanistan', die dem afghanischen Ex-König Zahir Shah nahesteht, wurde Shah eine Rolle in der erhofften neuen Regierung Afghanistans angeboten.

Diese solle eine konstitutionelle Monarchie wie die Englands darstellen, mit Shah als 'Vaterfigur'. - Bisher sprachen schon Vertreter der USA und auch der Vereinten Nationen mit dem seit 1973 in Rom lebenden Ex-König.

Zahir Shah verfügt in Afghanistan immer noch über einige Unterstützung in mehreren Teilen der Bevölkerung. Daß er als Monarch akzeptiert wird, soll wahrscheinlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: enforcer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Taliban, König, Sturz, Regime
Quelle: www.unitedstates.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?