26.09.01 10:10 Uhr
 961
 

Süchtiger beging mit blutiger Nadel 23 Überfälle in 22 Tagen

Valencia: 12 Jahre Haft, so das Urteil des Oberlandesgerichts von Valencia gegen einen 29-jährigen Drogenabhängigen dem nachgewiesen werden konnte, 23 Überfälle in nur 22 Tagen begangen zu haben.

Der ‚Modus Operandi‘ des Heroinabhängigen war immer der gleiche. Er begab sich mit einer blutigen Spritze ‚bewaffnet‘ in die Nähe von Einkaufzentren, bedrohte Frauen an deren Fahrzeug mit der Spritze und erzwang die Herausgabe des Geldes.

In der Zeit vom 2ten bis zum 23ten Oktober vergangenen Jahres erbeutete der Mann auf diese Weise insgesamt 600.000 Peseta (7.200 Mark).


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: blutig, Nadel
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?