26.09.01 05:45 Uhr
 69
 

Pin-Up-Kalender für guten Zweck mit nackten Frauen im Rentenalter

Weil ein paar ältere Damen zwischen 65 und 82 Jahren in Australien für ihr Gemeindezentrum neue Gardinen anschaffen wollten, kamen sie bei der Geldbeschaffung dafür auf eine originelle Idee: Sie machten einen Pin-Up-Kalender von sich.

Unter dem Titel 'Alte Hühner unter sich' sieht man eine von ihnen mit einer Perlenkette (und sonst nichts), wie sie Hühner füttert. Ebenso kann man sie beim Kartenspiel, in der Küche oder beim Stricken bewundern, höchstens mit Schmuck und Hut bekleidet.

Die Damen sind von ihrem Erfolg überrascht, die ersten 1000 Stück sind bereits weg.

Doch es gab auch kritische Stimmen. Weil die Ehemänner damit nicht einverstanden waren, durften einige Frauen bei dem Projekt nicht mitmachen.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, nackt, Rente, Kalender, Zweck
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?