25.09.01 22:02 Uhr
 104
 

Missbrauch der 3 jährigen Tochter: Vater erhält 14 Monate Haft

Wegen zweifachem sexuellen Missbrauchs seiner 3-jährigen Tochter ist ein 34-Jähriger in Österreich zu 14 Monaten Haft verurteilt worden.

Der Vater sitzt derzeit für ein anderes Vergehen in Haft. Er meinte zu den Vorwürfen, bei seiner Frau habe er nicht gedurft und stand dann unter sexuellem Drang. Ein Gutachter hielt den Mann für zurechnungsfähig, allerdings hätte er eine Persönlichkeitsstörung. Er gestand die Taten.

Die Mutter ist in einer psychiatrischen Klinik und die 3 Kinder der Familie sind in einem SOS Kinderdorf untergebracht. In dem Kinderdorf war man auf sexuelle Äußerung des Kindes aufmerksam geworden.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Vater, Tochter, Monat, 14, Missbrauch
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?