25.09.01 21:35 Uhr
 170
 

Mörderpaar hatte auch ihre Stieftochter vergewaltigt

Neue Vorwürfe gegen das Paar, das bereits zwei Mädchen vergewaltigt und umgebracht haben. Es geht um zwei weitere Fälle, bei einem der Mädchen soll es um die 16 jährige Stieftochter gehen. So der Staatsanwalt in Koblenz.

Den Bericht über den Tathergang des Mordes spare ich mir hier, darüber wurde in SN berichtet. In der Disco soll das Paar auch andere Mädchen angemacht haben. Man hat früher schon mal gegen das Paar ermittelt, konnte ihnen aber nichts nachweisen.

Es ging um Vorwürfe, die Stieftochter missbraucht zu haben. Aber damals gab es keine Spuren an der heute 16-Jährigen und ein Gutachter meinte, der Kleinen könne man nicht glauben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mörder
Quelle: www.sat1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?